was ich mache


Auf Grund langjähriger Erfahrung mit Tieren, habe ich es mir zum Ziel gesetzt, Haustiere von Menschen zu betreuen.
Ob mit mir unterwegs oder bei Ihnen Zuhause, Ihr Tier ist bei mir in den besten Händen aufgehoben und bekommt die umfassende Pflege, Vertrautheit und Liebe so gut es geht.

In der Betreuungszeit, kann ich zwar den Besitzer nicht ersetzen, jedoch versuchen es dem Tier bis zu Ihrer Rückkehr so angenehm wie möglich zu machen.

 


- Mit Ihrem Tier werde ich umgehen, als ob es mein eigenes wäre
- Auf Artgerechte Haltung und richtiges Verständnis lege ich sehr viel Wert
- Ihre Wohnung werde ich NUR zur Betreuung Ihres Tieres betreten
- Auf Ihre Privatsphäre werde ich achten

so läuft der einsatz meiner mobilen tierbetreuung ab:

Sie nehmen (Am besten frühzeitig) mit mir per Telefon, Email oder über mein Kontaktformular Kontakt auf und schildern mir am besten gleich Ihre Betreuungsanforderungen.

 

- Wann fängt die Betreuung an bzw. wann ist der Betreuungszeitraum?

- Was für Tiere haben Sie und welche sollen betreut werden?

- Ist eine besondere Pflege z.B. Medikamtengabe erforderlich?

- Fallen sonstige Anforderungen z.B. Arbeiten in Ihrem Haushalt an?

- Wo ist der Betreuungsort?

 

Sie erhalten dann von mir ein umfassendes Angebot mit einer Angabe der Gesamten Betreuungskosten. Wenn Sie sich dann für einen Service durch mich entschieden haben, werden wir gemeinsam ein Kennenlerntag bei Ihnen Zuhause vereinbaren. Bei diesem Termin gehen wir alle Details noch einmal durch und ich werde mit den zu betreuenden Tieren einen Kontakt aufbauen.

Nachdem wir alle Einzelheiten besprochen haben, halten wir diese Absprachen in einem schriftlichen Betreuungs-Vertrag fest.

 

Der Kennenlerntag ist Kostenlos & Vorrausetzung. Anfahrtskosten fallen für diesen Termin ebenfalls keine an.

Die Schlüsselübergabe wird in einem Schlüsselübergabeprotokoll festgehalten.

Nach erfolgter Schlüsselübergabe beginnt zum vereinbarten Termin mein Betreuungseinsatz.